Wie Sie auch mit Lücken im Lebenslauf überzeugen und Ihren neuen Job finden!

Was sind denn eigentlich Lücken im Lebenslauf ?
  • Ihnen wurde in der Probezeit gekündigt, weil der Nasenfaktor nicht stimmte?
    Lücken im Lebenslauf, trotzdem der neue JOb!

    Wieder Erfolg haben im Job!

  • Sie sind freigestellt, haben einen Aufhebungsvertrag unterschrieben,noch keinen neuen Job und müssen jetzt jedem klar machen, warum?
  • Nach mehr als 25 Jahren haben Sie jetzt Ihren Arbeitsplatz verloren und wissen nicht, was Sie überhaupt machen sollen?
  • Ihre Zeugnisse haben ein paar unliebsame Aussagen?
  • Sie haben viel zu oft Ihren Arbeitgeber gewechselt?
  • Sie haben Ihr Studium abgebrochen, weil Sie gemerkt haben, dass das nicht Ihr Ding war?

Alles Beispiele aus meiner Arbeit mit meinen Kunden und diese Liste ließe sich beliebig erweitern.

Zwar gibt es in jedem Lebenslauf berufliche Ausrutscher und Misserfolge, wichtig ist aber, dass Sie wissen, wie Sie damit umgehen sollten. Dennoch ist es möglich, trotz mancher „biografischer Extratouren“ sich und seine Bewerbung so zu entwickeln, dass man zum Vorstellungsgespräch eingeladen wird. Als Coach und Berater und aufgrund meiner praktischen Erfahrungen habe ich in den vergangenen Jahren sehr erfolgreich mit dieser Zielgruppe gearbeitet.

Was kann man denn tun, damit es trotz Lücken im Lebenslauf mit der Jobsuche klappt?

Zuerst drei Aussagen, was ich Ihnen mit Sicherheit nicht rate:

  • Ungezügelter Aktionismus: Viele Menschen stürzen sich in einen ungezügelten Aktivismus, ohne Strategie wird sich auf alles beworben, Menge statt Qualität und dann erhalten Sie eine Absage nach der anderen, was dazu führt, dass man sich schnell zurückzieht ins eigene Schneckenhaus.
  • Keine Idee haben: Andere wiederum haben keine Idee, wie man die Lücke den Entscheidern klarmachen kann und scheitern schon an dem Anschreiben, was dann dazu führt, dass man noch nicht mal eingeladen wird zum Gespräch.
  • Keine oder eine falsche Erklärung zur Lücke geben:Häufig erlebe ich, dass auf Erklärungen verzichtet wird oder man es nicht so eng nimmt mit der Wahrheit. Seien Sie sicher, dass Thema holt Sie ein, spätestens im Gespräch mit professionellem Gegenüber. Denken Sie immer daran: Lücken kann man erklären, Lügen nicht!

Stattdessen empfehle ich eine gezielte komplette Vorgehensweise, intensiv, individuell und schnell möglich, die ich seit Jahren mit Klienten, die teilweise einen sehr langen Leidensweg hinter sich hatten, erfolgreich praktiziere:

  • Vergessen Sie alles, was Sie bisher versucht haben und was nicht zum Erfolg geführt hat. Befreien Sie sich von dem ganzen Frust, von all den guten Ratschlägen und der “Klugsch…..rei” des Umfeldes -sorry, ist nicht von mir! Aber ich konnte es nachvollziehen 🙂
  • Fangen Sie noch einmal von vorn an mit der ganzen “Bewerberei”, alles auf Neustart! Geben Sie nicht auf! Das tut gut und hilft. Legen Sie alles auf den Tisch und lassen Sie sich helfen, von jemanden der Sie fachlich versteht, Ihnen helfen kann und der weiss, wie Sie sich fühlen. Steigen Sie aus aus dem Aquarium und schauen Sie sich mit jemandem Ihr Treiben mal von außen an.
  • Lernen Sie Ausrutscher, Misserfolge und Lücken im Lebenslauf und  Berufsleben authentisch und ehrlich zu kommunizieren.

Dazu habe ich genau für diese Zielgruppe einen 2 Tage dauernden Intensiv Workshop entwickelt, der sich exakt genau mit diesen besonderen Herausforderungen auseinandersetzt.

Thema:  „Wie Sie auch mit Lücken im Lebenslauf überzeugen und Ihren neuen Job finden!“

Warum macht das Sinn, in zwei Tagen einmal alles auf den Tisch zu legen und einen Neustart wagen? 

Weil es einfach gut tut, einmal rauszukommen aus dem eigenen “Dunstkreis”  konzentriert und intensiv über alles zu reden, was Sie belastet und blockiert:

  • Warum klappt das nicht mit der Jobsuche? Habe ich überhaupt noch eine Chance?
  • Was sage ich denn, auf die Frage, warum mir gekündigt wurde?
  • Was kann ich denn eigentlich? Geht nicht auch mal ganz was Neues?
  • Welchen Eindruck machen meine Bewerbungsunterlagen? und wie wirke ich im Gespräch ? und vieles mehr.

 Sie erhalten in diesen zwei Tagen…

…eine Zusammenarbeit im Face to Face Modus ( Sie und Ich ) -Vertrauensvoll, intensiv und Individuell-

…die Durchführung eines 2 tägigen, individuell auf Sie zugeschnittenen Intensiv-Workshops in Hamburg ( nach Absprache auch an anderen Orten ) mit folgenden Schwerpunkten:

Intensiv Workshop

Erfolgreiche Zusammenarbeit in HH

  • Berufliche und persönliche Standortbestimmung
  • Unterstützung bei der Aufarbeitung und Verarbeitung gefühlter beruflicher Niederlagen, wie Kündigung, Freistellung oder sonstige Gründe. Bewertung der Lücken im Lebenslauf.
  • Intensive Analyse Ihrer Persönlichkeit ( Stärken, Fähigkeiten, Potenziale, Werte)
  • Erarbeiten von Optionen und Möglichkeitenfür eine zukünftige Beschäftigung
  • Definieren einer individuellen, persönlichen zielführenden Bewerbungsstrategie
  • Erarbeitung einer authentischen, ehrlichen und hilfreichen Story für potentielle neue Arbeitgeber und Unterstützer
  • Gemeinsame Sichtung und Anleitung zum Erstellen von professionellen Bewerbungsunterlagen sowie die Anleitung für eine emotional aufgebaute „Kurz-Vita“ Ihr „Trailer“ für Ihre Bewerbung.
  • Erarbeiten, erlernen und trainieren des persönlichen „Elevator Pitch“, einer 60 sec. Kurzpräsentation über Sie.
  • Training diverser Gesprächssituationen. Vorstellungs-, Netzwerk- sowie qualifizierte Bewerbungsgesprächemit unterschiedlichen Schwierigkeitsgraden, Schwerpunkt Ihre Lücken und Ausrutscher im Lebenslauf.
  • Selbstmarketingstrategien: Positionierung Ihrer Persönlichkeit
  • Aufbau von Job-Search Instrumenten zur Suche von geeigneten Stellen und Erlernen wie erfolgreich „Networking“ betrieben werden kann
  • Einschätzung zu Vertragsfragen und Vergütungsthemen – keine rechtliche Beratung-, ehrliches Feedback, was ist machbar, was nicht.

Am Ende des zweiten Tages ist Ihre persönliche Ausrichtung klar, alle Unterlagen besprochen und beschrieben, Ihre Story zu den Lücken und „Ausrutschern“ erarbeitet und geübtNetzwerker und Hilfen für Sie sind definiert. Der Terminplan steht und vor allem, Sie fühlen sich persönlich gut vorbereitet und können gezielt und gestärkt mit den Anleitungen loslegen!

Zugegeben: ziemlich “knackig und intensiv”, aber mit viel Freude, Wertschätzung und Begeisterung! Ich weiss, wovon ich rede!

Wir brauchen wirklich nur zwei Tage, um gemeinsam herauszufinden, wie Ihre nächsten Schritte aussehen könnten und wie Sie Ihr neues Ziel finden. Wichtig ist, dass Sie wissen, in welche Richtung Sie marschieren können, den Weg gehen Sie dann von selbst.

Vor einer Zusammenarbeit führen wir ein unverbindliches und kostenloses Erstgespräch zur Einschätzung und Beurteilung der privaten und beruflichen Situation. Eine Bitte nach qualifizierte Vorbereitung mit Vorbereitungsfragen erhalten Sie vor dem Workshop.

Ein Coaching ( telefonisch oder persönlich ) im Anschluss nach Terminvereinbarung

Die zwei Tage sind Ideal für Bewerber…,

Gekündigt nach langer Zeit

Freigestellt und jetzt?

  • denen gekündigt wurde und die ungünstige Zeugnisformulierungen haben
  • die freigestellt sind mit einem Aufhebungsvertrag und jetzt erklären müssen, warum?
  • Für langjährig Beschäftigte, die ihren Job verloren haben und nicht mehr wissen, wie geht bewerben eigentlich noch?
  • die arbeitssuchend sind
  • 45 plus, die glauben, der Arbeitsmarkt hat keinen Platz mehr für sie
  • mit nicht perfekten Arbeitszeugnissen
  • mit zahlreichen Arbeitsplatzwechseln
  • die in der Probezeit gekündigt wurden
  • Wiedereinsteiger und Mütter

So profitieren Sie :

Als Ihr Coach und Berater nehme ich situativ unterschiedliche Rollen im Coaching ein:

Ich bin Ihr

  • Unternehmer und Entscheider, der Sie auf Herz und Nieren prüft und Ihren Nutzen einfordert
  • Krisenmanager, für Ihren Blick nach vorn
  • Personal-Leiter und langjähriger ehrenamtliche Richter am Arbeitsgericht, für die Expertise des gesamten fachlichen Teils
  • Coach und Berater, mit der Erfahrung von jeder Menge erfolgreich durchgeführten Bewerbungscoachings, auf allen Hierarchieebenen und Problemstellungen
  • Experte, mit neuartigen Bewerbungs-Ansätzen zu Digitalisierung, Social Media und Job Search Methoden, die auch funktionieren.

Sie haben noch Zweifel? Das kann ich gut nachvollziehen. Ich selbst hatte früher auch Bedenken, mich zu öffnen und mir Unterstützung zu holen. Dennoch: Verpassen Sie nicht die Chance. Es geht schließlich um etwas für Sie sehr wichtiges : Ihr neuer Job!

 

Wo findet das statt ?

Bernd Sieslack

Bernd Sieslack
Ihr Coach und Berater

Ort:           Hamburg oder nach Absprache

Termin:    nach Absprache

Organisation der Anreise und Unterkunft durch Sie in Eigenregie.

Was mir noch wichtig ist:

Meine Arbeit hat einen hohen Wert. Gerne bin ich bereit, mein Honorar an die finanziellen Möglichkeiten der Klienten anzupassen. Die Konditionen stimmen wir direkt und vertrauensvoll vor der Zusammenarbeit miteinander ab.

P.S.: Vielen Menschen fällt es schwer, den ersten Schritt zu gehen und Kontakt mit einem professionellen Unterstützer aufzunehmen. So ging es mir selbst und vielen meiner Klienten auch oft… letztendlich hat es sich immer ausgezahlt, denn das erste Gespräch kostet nichts und oft reichen nur kleine Impulse, um eine große Veränderung anzustoßen.

Hier ein kleiner Vorgeschmack für unsere gemeinsame Arbeit:

Ein Podcast mit Matthias Niggehoff zu diesem Thema

Drei Schlüssel zum Bewerbungserfolg

 

 

 

Melden Sie sich jetzt für ein unverbindliches Erstgespräch!

Datenschutz

12 + 3 =

wtfdivi014-url6

Oder rufen Sie mich an

+ 49 (0) 4651 88 63 945